Wohnen

Wohnprojekt Regnbagen Stockholm
Alterseinrichtung für Lesben, Schwule, Bi- und transsexuelle Menschen.
Am Ende des Regenbogen", in: Der Freitag, 20.10.2014
www.regnbagen.net

Que(e)res Wohnen im Stadthaus
Wien bekommt ein "que(e)res Stadthaus, offen für alternative Familienformen, Menage à trois, Paare, Singles, Schwul, Lesbisch, Bi, Trans*, alle Generationen und Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Geplant ist auch eine Wohneinheit für queere Asylbewerbende. Baubeginn soll Ende des Jahres 2014 sein.
Mehr Infos

Dachverband der Beginen
Der Dachverband der Beginen setzt sich ein für innovative Wohn-, Arbeits-, Wirtschafts- und Lebensformen für Frauen.   In Anknüpfung an die historischen Beginen entstanden ab 1985 Beginenvereine, die später die ersten Frauenwohnprojekte als "Beginenhöfe" initiierten.
http://www.dachverband-der-beginen.de 

 
Sappho Wohnstiftung
Stiftungsziel ist es, dafür zu sorgen, dass Vermögen oder Teile von Vermögen und Besitz, welches Lesben sich während ihres Lebens erarbeitet haben, für Lesben erhalten bleibt.
http://www.sappho-stiftung.de/  

 
villa anders Köln
Das bundesweit erste queere Mehrgenerationswohnprojekt für Lesben, Schwule, Bi/Transsexuelle mit offenen Heterosexuellen.  
http://www.villa-anders-koeln.de/ 

 
Lebensort Vielfalt
Im Lebensort Vielfalt in Berlin-Charlottenburg befinden sich 24 Wohnungen für generationsübergreifendes Wohnen mit dem Schwerpunkt auf ältere schwule Männer.
http://www.lebensort-vielfalt.de/ 

 
FrauenWohnen eG München
FrauenWohnen eG ist eine selbstbestimmte, selbstverwaltete Vermietgenossenschaft von Frauen.
http://www.frauenwohnen.de/ 

 

Wohnwerkstatt Erika & Mann
Eine Gruppe von Menschen, die in München ein Wohnprojekt verwirklichen möchte, in dem mehrheitlich Lesben und Schwule leben, an dem aber auch Heterosexuelle beteiligt sind.
http://www.erikaundmann.de