Queer im Quartier: Besichtigung von zwei Wohnprojekten in Dortmund

Gemeinsam mit 28 Lesben und Schwulen "50 plus" aus ganz NRW besuchte die Landesfachberatung für Gleichgeschlechtliche Lebensweisen in der Senior*innenarbeit zwei Wohnprojekte in Dortmund: Den Beginenhof - women only - in der Nordstadt und das  intergenerative, gendergemischte Wohnprojekt „wir wohnen anders“ in Dortmund-Brünninghausen. Ulrike Janz und Richard Schmidt, beide sind Projektgründer*innen und wohnen schon lange Jahre in den beiden Häusern, informierten über die Entstehung und die Herausforderungen des gemeinschaftlichen Wohnens. Die Landesfachberater*innen Carolina Brauckmann und Georg Roth hoffen, dass sie diese Exkursionen, die mit der politischen Informationsreise nach Berlin und der Besichtigung des Kölner Wohnprojekts  villa anderes begonnen haben, im kommenden Jahr fortsetzen können.


◄ Zurück zur Übersicht