Besuch der villa anders in Köln

Köln. 18.5.2016 Rund 20 ältere Lesben und Schwule aus Düsseldorf, Dortmund und Gelsenkirchen besuchten mit der Landesfachberatung die "villa anders", Deutschlands erstes LGBT Wohnprojekt, im beliebten Kölner Kiez Ehrenfeld. Die Vorstandsmitglieder vom Trägerverein SchwulLesbisches Wohnen e.V. erzählten über die Entstehung des Projekts und über den aktuellen Alltag. Diskussionen über Anforderungen für das Alter und Ansprüche an gemeinschaftliches Zusammenwohnen (oft zu hoch!) schlossen sich an. Die Besichtigung von Wohnprojekten wird fortgesetzt.


◄ Zurück zur Übersicht