Neue Wege in der Daseinsvorsorge

Die Fachtagung startet am 30. Januar 2015  um 15 Uhr. Am zweiten Tag, 31. 1. 2015, werden vier Panel-Diskussionen mit Expert_innen vor dem Hintergrund  der Ergebnisse des Forschungsprojekts “Gleichgeschlechtliche Lebensweisen und Selbstbestimmung im Alter” (GLESA) durchgeführt. Welche Bedarfe von älteren und pflegebedürftigen LSBTI-Erwachsenen werden formuliert? Welche Erwartungen und Ängste haben Schwule und Lesben, wenn sie ans Alter(n) denken oder wenn Pflegebedürftigkeit ein Thema wird? Welche Erfahrungen mit ähnlichen (inter-)nationalen Wohnprojekten gibt es? Gemeinsam sollen diese und andere Fragen auf der Tagung diskutiert werden.

Mehr Infos


◄ Zurück zur Übersicht