Vielfalt, Verständnis, Veränderung. Zusammen mehr bewegen in der Seniorenarbeit

Wuppertal. Vom 2. bis 3. September 2014 veranstaltet das Forum Seniorenarbeit bereits zum 3. Mal die Herbstakademie. Wieder ist Partizipation das große gemeinsame Thema, in diesem Jahr vor allem mit Blick auf die Zusammenarbeit zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen. Die Landeskoordination für ältere Lesben und Schwule wird wie schon zuvor kräftig mitgestalten. So ist Georg Roth neben Ramona Gessler für die Gesamtmoderation zuständig, außerdem werden er und Astrid E. Schneider von der Siegener "Regiestelle Leben im Alter" einen Workshop über unterschiedliche Lebensstile leiten.

Mehr Infos


◄ Zurück zur Übersicht